Berlins schönste Mensa

Mensa „Oase“ der Humboldt-Universität in Berlin-Adlershof wurde umgebaut.

Der Umbau der Mensa „Oase“ in Berlin-Adlershof ist abgeschlossen. Die Cafeteria wurde um die ehemalige Bibliothek erweitert. In der alten Ausgabe wurde zusätzlicher Platz geschaffen. Neben einem Aktionsstand gibt es auch ein Bioessen, zwei verschiedene Menüs und ein reichhaltiges Angebot an Salaten und Desserts. Weiterhin wurde ein Anzeigesystem installiert. Die Mensa hat eine Kapazität von 1500 Mahlzeiten.

Jetzt ist es auch möglich, in „Schwachlastzeiten“ mit einen eingeschränkten Angebot die Mensa weiter zu betreiben. Nach nur 5 Monaten Umbau unter Regie des Ingenieurbüros Seewöster GmbH ist die neue Mensa voll einsatzbereit. Kleine Sitzgruppen auf zwei durch einen offenen Innenbereich verbunden Etagen laden mit mediterranem Flair zum Verweilen ein.